Biomarke des Jahres 2015

Gold geht an Pukka Herbs

Die britische Bio-Teemarke Pukka ist als „Biomarke des Jahres 2015“ in der Kategorie „Vertriebsschwerpunkt Bio-Fachhandel“ mit der Gold-Auszeichnung geehrt worden. Der  Branchenwettbewerb der Zeitschrift Lebensmittel Praxis und bioexperten Consulting Group prämierte die Marke Pukka für die drei innovativen Abwehr-Power-Tees Drei Zimt, Holunderbeere & Echinacea sowie Zitrone, Ingwer & Manuka-Honig.  Die Biomarke des Jahres zeichnet jährlich herausragendes Bio-Engagement und überzeugende Produktinnovationen aus.

Das Gesamtpaket von Pukka hat uns als Jury vollends überzeugt. Das sehr gute Abschneiden in allen Kategorien – insbesondere das ansprechende Design, der außergewöhnliche Geschmack sowie das Betreten neuer Wege – zeichnet die Marke als Erste der Branche aus. Die gelebte Passion der beiden Gründer für Gesundheit im Einklang mit der Natur und für die altindische Lehre des Ayurveda, der ‚Kunst des weisen Lebens‘, rundet Pukka als glaubhafte und durchweg nachhaltige Biomarke ab“, so Laudator Stefan Schmidt, Geschäftsführer Arche Naturprodukte GmbH und Mitglied der sechsköpfigen Experten-Jury aus Journalisten und Branchenvertretern.

Mit der „Biomarke des Jahres“ kürt die Zeitschrift Lebensmittel Praxis und die bioexperten Consulting Group bereits zum siebten Mal Leistungen von Markenartiklern, die den Bio-Markt bewegen und durch kreative, konsequente Markenführung, überzeugende, innovative Produktkonzepte und glaubwürdiges Bio- sowie Nachhaltigkeits-Engagement für Wachstum sorgen. Die Preisverleihung fand am Montag, den 22.09.2014 im Food Hotel in Neuwied statt.

PS: Pukka ist ein Wort der Hindisprache und bedeutet authentisch, echt oder sehr gut. Ein Wort das die Unternehmensphilosophie von Pukka Herbs perfekt versinnbildlicht.

Mehr Infos:
www.pukkaherbs.de

 


Foto: PR

 

Das aktuelle Magazin