Happy Birthday, Golf Lounge!

Das Hamburger Erfolgskonzept wird 10

400 Veranstaltungen mit über 15.000 Gästen im vergangenen Jahr: Die Golf Lounge konnte sich als erfolgreiche Veranstaltungslocation mit außergewöhnlichen Eventangeboten für Unternehmen und Privatpersonen etablieren. Während die Anzahl der Golfer in Deutschland nahezu stagniert, schafft die Golf Lounge einen neuen Zugang und konnte über 100.000 Besucher in den zehn Jahren für den Golfsport begeistern. Viele Besucher sind dabei erstmalig mit der Faszination Golf in Berührung gekommen. Das spüren auch die zahlreichen Golfclubs in und rund um Hamburg, die von den „Neugolfern“ langfristig profitieren. Die Golf Lounge prägt das Image vom Golf als coolen und urbanen Sport, der auch in der kalten Jahreszeit Spaß macht. Zahlreiche Angebote begeistern die zumeist Hamburger Gäste auch im Winter. Die Golf Lounge zeigt: optimale Trainingsbedingungen auf einer 18.000 m² großen Anlage, stehen nicht im Widerspruch zu einem entspannten Lifestyle mit Afterwork-Party, Besuch im Hüttenzauber oder kühlem Drink im Beachclub – je nach Jahreszeit.

GOLF LOUNGE – Das Konzept für die Sportmetropole Hamburg

Golf hat wie kaum eine andere Sportart in den letzten Jahrzehnten einen enormen Wandel durchlebt: vom elitären Nischensport zu einer breiten Faszination auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Die Herausforderung besteht heute darin, den Sport auf niveauvolle Weise in ein urbanes Leben zu integrieren und den besonderen Lifestyle zu kommunizieren – also sich an die Bedürfnisse der Menschen anzupassen. Die aktuellen Marktzahlen inspirieren Betreiber von Golfanlagen ihre Betriebe mehr und mehr als Veranstaltungsplattform zu vermarkten. Einer der erfolgreichsten auf diesem Gebiet ist Peter Merck, Geschäftsführer der Hamburger Golf Lounge. Europas modernste innerstädtische Driving Range auf drei Ebenen ist zu einer der innovativsten Golftrainings-, Freizeit- und Eventlocation gewachsen. „Wir arbeiten frei nach dem Motto: Wir machen Golf cool, wir machen coole Golfer“, erklärt Peter Merck das Konzept. „Bei uns können ganz unterschiedliche Menschen Golf einfach ausprobieren und Spaß haben.“ Vom Kindergeburtstag über den Kundenevent bis zur professionellen Trainingseinheit: Die Golf Lounge hat sich zu einem wichtigen Bestandteil des Veranstaltungsportfolios der Hansestadt entwickelt.

Golfspiel ist cool? – Image und Entwicklung des Golfmarkts

Golf ist eine Sportart mit einer mittlerweile großen Bekanntheit. Dennoch ist laut der European Golf Association (EGA) die Zahl der Golfspieler seit mehreren Jahren in Europa rückläufig. Die Länder mit den meisten Golfern sind nach wie vor die USA, Kanada, Japan, Großbritannien und Australien. Auch wenn die Zahl der weltweit 60 Millionen Golfer auf 35.000 Golfplätzen beeindruckend klingt, liegt beispielsweise der Anteil der Golfer an der Gesamtbevölkerung in Deutschland bei nur 0,66 Prozent – also deutlich ausbaufähig. Auf bundesweit 728 Golfanlagen griffen im Jahr 2014 insgesamt 639.137 DGV-Mitglieder zum Schläger. Damit verzeichnete der Deutsche Golf Verband (DGV) als Dachverband der Golfclubs und Golfanlagen im Jahr 2014 ein Wachstum von 0,2 Prozent, was einem absoluten Zuwachs von 1.402 Golfspielern entspricht. Das ist der geringste Zuwachs seit der Erfassung der Golfspielerzahlen seit 1951. Der Golfsport ist demnach noch nicht fest in das Freizeitspektrum der Deutschen integriert. Das geringe Wachstum und die zunehmende Überalterung der Mitglieder stellen die größten Herausforderungen für Golfanlagen und -clubs dar. „Wir stellen Berührungsängste fest, die wir durch unseren leichten Zugang zum Sport abbauen. In der Golf Lounge inszenieren wir Golf als Erlebnis und passen uns somit dem Freizeitverhalten der Menschen an“, so Peter Merck. 95 Prozent der Golf Lounge Kunden stammen dabei aus der Metropolregion Hamburg.

Golf Lounge Hamburg: Golf und mehr im Herzen der Stadt

Die Golf Lounge ist längst mehr als nur Europas modernste, innerstädtische Driving Range auf drei Ebenen, sondern mittlerweile zu einer der innovativsten Golftrainings-, Freizeit- und Eventlocations der Stadt gewachsen. Direkt an den Elbbrücken werden Golf und Event perfekt miteinander verknüpft – für Golfinteressierte, Anfänger, Fortgeschrittene und die gesamte Familie. Hier geht es neben dem Sport um Unterhaltung, Spaß und Geselligkeit in einer ganz persönlichen, familiären Atmosphäre. Durch ihr vielfältiges Angebot bietet die Golf Lounge neben einer hochmodernen, innovativen Trainingsplattform auch eine stimmungsvolle Eventlocation für Firmen- und Privatfeiern. Mit diesem ganzheitlichen Ansatz will die Golf Lounge möglichst viele Menschen unkompliziert und ohne Zugangsbarrieren an die faszinierende Trendsportart heranführen.

Mehr Infos:
www.golflounge.de

Foto: Golflounge