Interview: Ulrike Keller-Knobelspies

Sie weiß, was Frauen schön macht!

Leider bleibt die Zeit für niemanden stehen und der Alltagsstress hinterlässt deutliche Spuren. Es wird also höchste Zeit, sich eine Auszeit zu gönnen und dafür muss man noch nicht mal in einen mehrtägigen Wellnessurlaub fahren. So kann ein Schönheitstag auf der Beauty-Tagesfarm von Ulrike Keller-Knobelspies beleben und der natürlichen Schönheit einen ordentlichen Frischekick verleihen.

Als erfahrene langjährige Beauty-Spezialistin setzt Ulrike Keller-Knobelspies ihr gesamtes Know-how und qualifiziertes Wissen ein und kümmert sich um die Pflege und die Gesunderhaltung der strapazierten Haut. Jeder Besucher soll sich hier wohlfühlen und erhält eine individuelle Behandlung. In einem exklusiven Interview mit uns verrät uns die Beauty-Expertin das Geheimnis ihres Erfolgs.


Frau Keller-Knobelspies, Sie gründeten als eine der Ersten in Deutschland eine Tagesfarm. Wie kam es dazu und was genau versteht man unter einer Beauty-Tagesfarm?
Ulrike Keller-Knobelspies: Ende der 70er Jahre gab es in ganz Deutschland nur Schönheitsfarmen, wie die legendäre Farm am Tegernsee! Es war dort nur möglich, über einen längeren Zeitraum, etwa eine Woche, zu bleiben. Weder ein Wochenende oder gar einen Tag. Die Frauen dieser Zeit waren aber gerade dabei, sich neu zu definieren. Beruf und Kinder wurden organisiert und da war es nicht auch noch möglich, eine Woche auf die Beautyfarm zu fahren. Gleichzeitig war der Wunsch nach persönlicher Auszeit und gepflegtem Äußeren natürlich vorhanden. Als ich mich dann selbständig machte, wurde mir in den Gesprächen mit meinen Kunden sehr schnell klar, dass man diesen Wünschen gerecht werden sollte. Das Auto wurde auch für einen Tag zum TÜV gebracht und warum sollte es nicht möglich sein, sich für ein paar Stunden einer „Rundum-Beauty-Betreuung“ zu unterziehen.
Nun brauchte meine Idee einen Namen (Spa gab es ja noch nicht). Beauty-Farm hätte wieder auf einen längeren Urlaub hingewiesen und so dachte ich mir bring's auf den Punkt und so wurde daraus die erste „Kleine Tagesfarm“. Ganzheitskosmetik – damals das Wort für mehr als nur Gesichtsbehandlung – wurde richtig umgesetzt. Jede Frau konnte mit den wunderschönen Programmen, die ich zusammenstellte, ihre Bedürfnisse stillen. Der „Schönheitstag“ war und ist heute auch noch ein Verwöhnprogramm für Frauen, die Auszeit mit effektiver Top-Pflege vereinbaren möchten.

Gibt es gegenwärtig Beauty-Trends, die bei Ihren Kunden besonders beliebt sind?
Ulrike Keller-Knobelspies: Medical-Beauty ist der wichtigste Part in unserer Anti-Aging-Behandlung. Das bedeutet, mit den besten Behandlungsmethoden die Hautalterung nachhaltig zu verzögern und in kurzer Zeit ein strahlendes, gutes Aussehen zu erreichen. Hierzu gehören Fruchtsäure-Facials genau so wie Hyaluronsäure oder hoch dosierte Vitamin-C-Treatments. Die derzeit absolut gefragtesten Behandlungen mit nachhaltigem und sofortigem Ergebnis sind die Bio-Photonen Kaltlicht-Laseranwendungen und unsere Sauerstoffbehandlung. Nach der Sauerstoffbehandlung sind unsere Kunden regelrecht süchtig. Man schaut nach der Behandlung in den Spiegel und sieht fantastisch aus. Augenschatten verschwinden sofort und die Haut ist feinporig und frisch. Wir bieten diese Behandlung auch als Quick-Oxygen an, damit auch Frauen, die wirklich wenig Zeit haben, in diesen Genuss kommen.

Welche Rolle spielt eine optimal auf den individuellen Hauttyp abgestimmte Gesichtspflege und Make-up?
Ulrike Keller-Knobelspies: Ohne eine gute Hautdiagnose ist eine optimale Behandlung und die richtige Auswahl der Produkte nicht möglich. Deshalb ist mein Personal fachlich top geschult. Nur wer zu Hause tagtäglich die perfekt auf seine Haut abgestimmten Produkte anwendet und sozusagen sein eigener Beauty-Coach ist, kann seine Haut verbessern und die Spuren des Alterns verwischen und lebenslang gepflegt und jugendlich aussehen. Heute ist das möglich. Ganz wichtig ist, dass die Frauen früh genug die modernen Anti-Aging-Produkte anwenden. Das Make-up ist das Kleid der Haut, schützt, lässt gut aussehen und gehört für eine moderne Frau einfach dazu!

Neben Ihrer Tätigkeit als Beauty-Expertin sind Sie auch Besitzerin eines Online-Stores, in dem Sie ausgewählte Marken-produkte vertreiben.
Ulrike Keller-Knobelspies: Ebenso wie die Idee der Tagesfarm für die Frauen vor 30 Jahren ein kleiner Meilenstein war, so steht hinter VERALICE auch eine besondere Idee für die Frauen. Hochwertige Kosmetik braucht Beratung und Vertrauen und genau dieser Gedanke steht hinter unserem Online-Shop. Frauen, die wenig Zeit haben, sollen auf diese wichtige Beratung nicht verzichten müssen. Viele Frauen in ganz Deutschland sind mittlerweile schon von dem Service von Veralice begeistert. Ich sehe hier auch keinen Nachteil für den Fachhandel, denn die Kundin, die die Zeit hat, ins Institut zu kommen, wird das immer tun und nicht den Onlineshop als Ersatz sehen. Beides wird in der Zukunft sicher noch enger verknüpft werden. Weg von der Anonymität hin zu einer Fachberatung, wann immer sie gebraucht wird. Unsere langjährige Erfahrung am Kunden ist hier natürlich eine besondere Auszeichnung.

Zur Person: Die Beauty-Pionierin Ulrike Keller-Knobelspies gilt als eine der besten Expertinnen in Sachen Schönheit, Kosmetik- und Beautybehandlungen

 

Mehr Infos:
TAGESFARM KOSMETIK SPA
Wolfratshauserstr. 246
81479 München
Tel.: (0 89) 79 16 183
www.tagesfarm-muenchen.de

Foto: Privat

 

 

Das aktuelle Magazin