MEDOX®

Evonik vertreibt erstmals Nahrungsergänzungsmittel über Apotheken an Endverbraucher in Deutschland

Blaubeeren sind wahre Geheimwaffen in Sachen Anti-Aging. Ihr hoher Anteil an Antioxidantien, Nährstoffen und Mineralien dient der Schutzbarriere gegen freie Radikale, die unsere Haut und Zellen schneller altern lassen. Mit Medox verkauft Evonik nun auch in Deutschland das hochdosierte Nahrungsergänzungsmittel MEDOX®, das eine besonders hohe Konzentration des Pflanzenstoffs Anthocyane enthält.


Mit MEDOX® bringt Evonik ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel auf den deutschen Markt, das die Pflanzenfarbstoffe Anthocyane aus skandinavischen Wildbeeren in besonders hoher Konzentration enthält. Besonders sportlich Aktive und Senioren, die fit bleiben wollen, können von der besonderen Kombination der Anthocyane in MEDOX® profitieren“, sagt Thomas Riermeier, Leiter des Geschäftsgebiets Health Care bei Evonik.

Entwickelt wurde MEDOX® vor 20 Jahren in Norwegen, wo es seither hergestellt wird. Bisher war das Produkt über einen Onlineshop nur in Skandinavien und Großbritannien erhältlich.

Kaum ein anderer pflanzlicher Inhaltsstoff für Nahrungsergänzungsmittel ist wissenschaftlich so gut dokumentiert wie Anthocyane: Die tiefvioletten Pflanzenfarbstoffe aus dunklen Beeren, wie Heidelbeeren oder schwarze Johannisbeeren, binden freie Radikale und unterstützen so die Gesundheit der Blutgefäße.

„Die Anthocyane in MEDOX® sind wertvolle, sekundäre Pflanzenstoffe, die als Radikalfänger aktiv werden. Sie erhalten die Gesundheit von Gefäßen und Venen,“ sagt Thomas Hermann, Leiter des Produktbereichs Pharma & Food Ingredients bei Evonik.

Zur Kombination der Anthocyane in MEDOX® wurden bisher 24 wissenschaftliche Studien in Norwegen, Australien, Italien, China und Deutschland durchgeführt, die die Wirkung der Anthocyane aus dunklen Beeren dokumentieren

Mehr Informationen
https://medox.de/

 

Foto: Thinkstock, PR