Unser Star der Woche

Yantramatte - Krafquelle für die Seele

Ahh, ohh, wow… das sind die Ausrufe, die ich mit der Yantramatte sofort in Verbindung bringe. Der Grund, die Yantramatte ist mit 11.500 Kunststoffspitzen versehen, die die Akupressurpunkte stimuliert und das Qi zum Fließen bringt! Wer sich überwindet und sich auf die Matte legt, wird die positive Wirkung der Matte schnell spüren. Das Körpergewicht verteilt sich durch pyramidenförmige Spitzen gleichmäßig auf die Akupressurpunkte. Im Liegen wird so der Rücken entlastet, Hektik und Stress fallen von einem ab. In unserer Redaktion ist die Yantramatte bereits ein Must Have, denn sie zaubert im Nu Verspannungen, Kopfschmerzen und Stress weg. Wer tagsüber unter Strom steht und nachts nicht einschlafen kann, dem hilft die Matte besser einzuschlafen.
Die Yantramatte funktioniert nach dem Prinzip der Akupressur. Diese Lehre aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) basiert auf der Annahme, dass der Körper von sogenannten Meridianen, also Kanälen, durchzogen ist, in denen das Qi fließt, die Lebensenergie. Auf den Meridianen liegen zahlreiche Akupressurpunkte, die mit den Organen verbunden sind und so den gesamten Organismus beeinflussen können.
Die Matte ist für 39,95 Euro im Handel oder im Shop www.yantra-matte.de erhältlich und ein empfehlenswerter Kauftipp von uns!

..........................................................................................................................................................

++ LESER-AKTION ++++++++++++++
Überzeugen Sie sich selbst vom positiven Effekt der Yantramatte und testen Sie eine von drei Yantramatten
. Schreiben Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Yantramatte“ an gewinnspiel@medivitalis-online.de.

Teilnahmeschluss: 05. Oktober 2016, 23:59 Uhr.
Teilnahmebedingungen:
http://medivitalis-online.de/Teilnahmebedingungen.pdf

..........................................................................................................................................................

Foto: PR