Vegan & vollwertig genießen

Gesunder Genuß ohne tierische Produkte

Dieses Buch war schon lange auf unsere Wunschliste. Den den Autorinnen Anette Heimroth und Brigitte Bornschein ist mit diesem Titel ein echtes Highlight für ganzheitlichen veganen Kochgenuss gelungen!

Eine vollwertige vegane Ernährung, bezieht - neben den gesundheitlichen Vorteilen - für uns auch immer die Aspekte der artgerechten Tierhaltung mit ein. Anders als in vielen anderen Büchern für vollwertige vegane Ernährung, liefern die Autorinnen Rezepte, die neben dem Gesundheitsaspekt, auch das Bedürfnis, keine tierischen Produkte zu benutzen, stillen. Die abwechslungsreichen Rezepte dieses Buches schließen nun endlich diese Nische! Endlich ist mit „Vegan & vollwertig genießen“ ein Kochbuch erhältlich, das so auch den Prinzipien der Vollwerternährung vollends gerecht wird.

Die Einführung in den Buchinhalt - mit einem Vorwort von Vegan Pionierin Barbara Rütting  - mit tollen Hinweisen und Tipps zur gesunden Ernährung, ist besonders für Menschen, die sich noch nie mit vollwertiger Ernährung befasst haben, ein guter Einstieg in das Thema. Die Rezepte sind schön fotografiert und regen zum nachkommen an. Es werden ganz neue Rezeptideen vorgestellt. Großes Plus: Alle Rezepte lassen sich unkompliziert umsetzen - ohne viele Zusatzextras und langer Zutatensuche. Dabei sind alle Gerichte einfach zu kochen, superlecker und sättigend! Die Rezeptanleitungen sind kurz und verständlich geschrieben und in übersichtliche Arbeitsschritte unterteilt. Einige Rezepte zumtsten, findet ihr auf der Seite des Hädecke-Verlags.
Fazit: Dieses Buch ist ein Must-Have, wenn es um vollwertige vegane Ernährung geht! Einfach klasse und ein großes Kompliment an die beiden Autorinnen.

Fotos: Verlag, Thinkstock